Popstars 2012 Forum -  - Staffel 11 Foren-Übersicht Portal
 Startseite  •  Popstars Video  •  FAQ  •  Suchen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
Das neue Popstars-News Tool - alle Popstars-Videos auf Deinen PC!

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Norena
Popstars-Profi
Popstars-Profi



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 942
Wohnort: Magstadt
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi 28 Nov, 2007 10:36  Titel:  Neues von Mehdi Nach untenNach oben

In der aktuellen Ausgabe der "Yam", die heute erschienen ist,steht das Mehdi bei der EMI einen Plattenvertrag bekommen hat.
Veröffentlichung soll im Februar 2008 sein.


   Offline
John
Gast






BeitragVerfasst: Do 29 Nov, 2007 00:43  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Das freut mich!!!
Herzlichen Glückwunsch, Mehdi! Hast du gut gemacht!

Was lernt ihr hieraus, liebe Kinder: Mut zur Wahrheit, Integrität (Bedeutung könnt ihr nachschlagen) und Ehrlichkeit wird eben doch belohnt!!!


  
Mcee
Neuling
Neuling



Anmeldungsdatum: 12.09.2007
Beiträge: 5

blank.gif
BeitragVerfasst: Sa 15 Dec, 2007 22:32  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Singt er jetzt Question


   Offline
Norena
Popstars-Profi
Popstars-Profi



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 942
Wohnort: Magstadt
germany.gif
BeitragVerfasst: Mo 17 Dec, 2007 08:26  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

warum denn eigentlich nicht?
schließlich war er sogar ursprünglich als Sänger angemeldet
jedenfalls bringt ihm das mit Sicherheit mehr als diese Popstars-Dance-Companie

_________________
Die Dunkelheit ist wenigstens echt, das Licht scheint nur so!

   Offline
Mcee
Neuling
Neuling



Anmeldungsdatum: 12.09.2007
Beiträge: 5

blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 17 Dec, 2007 20:29  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Ach so.


   Offline
Melli
Popstars-Fan
Popstars-Fan



Anmeldungsdatum: 21.09.2007
Beiträge: 77

serbia.gif
BeitragVerfasst: Di 18 Dec, 2007 10:50  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

na toll und wieder ein talentloser spinner der einne vertrag bekommen hat nur weil er einen ach so angeblich tollen style hat blabla....finds echt frech, der kann noch nicht mal ordentlich tanzen und singen kann er GAR NICHT

_________________
Image

   Offline
John
Gast






BeitragVerfasst: Di 18 Dec, 2007 12:23  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Ja und?
Dafür sieht er gut aus!
Wer hat, der hat !


  
LaMer
unglaublich weiblich



Anmeldungsdatum: 12.09.2007
Beiträge: 737

france.gif
BeitragVerfasst: Di 18 Dec, 2007 13:02  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Melli hat folgendes geschrieben:
na toll und wieder ein talentloser spinner der einne vertrag bekommen hat nur weil er einen ach so angeblich tollen style hat blabla....finds echt frech, der kann noch nicht mal ordentlich tanzen und singen kann er GAR NICHT


Als ob er da der einzige wäre....bei Medi stimmt eben das Gesamtpaket!


   Offline
badnick
Popstars-Profi
Popstars-Profi



Anmeldungsdatum: 01.07.2007
Beiträge: 515

blank.gif
BeitragVerfasst: Di 18 Dec, 2007 23:40  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Richtig, LaFee z.B. kann live auch keinen Ton geradeaus singen. Trotzdem hat man es geschafft, sie als Marke zu etablieren. So läuft das heutzutage im Musikgeschäft nun mal häufig. Leider.
Room 2012 singen ja schließlich auch janz schön schepp: http://youtube.com/watch?v=M5SaZn5lQYY
Deshalb sind sie ja auch jetzt ein Playback-Live-Act.

Wundert mich nur, dass Mehdi keine Vertragssperre hat. Haben die Trottel das etwa bei den Tänzern vergessen?


   Offline
John
Gast






BeitragVerfasst: Mi 19 Dec, 2007 09:33  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Das haben die bestimmt nicht vergessen, aber Mehdi ist ja klugerweise zum Anwalt gegangen und dieser hat den "Vertrag" wohl juristisch zerpflückt. Vielleicht hat man sich auch "intern" und außergerichtlich stillschweigend verglichen?
Ein Hoch auf Medhi! Smile


  
badnick
Popstars-Profi
Popstars-Profi



Anmeldungsdatum: 01.07.2007
Beiträge: 515

blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 19 Dec, 2007 22:50  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

So einfach läuft das nicht mit "ich geh mal eben zum Anwalt und lass meinen Vertrag für nichtig erklären". Sperrfristen sind durchaus branchenüblich und eine Unterschrift ist immer noch eine Unterschrift. Norena wird dir sicher gerne erklären, warum Max Buskohl nicht beim Raab auftreten konnte.
Ich vermute eher, man hat sich bei den Tänzern das Vertragsgedöns erspart, weil man die nicht als Bedrohung gesehen hat. Würde erklären, warum Mehdi zu einem kritischen Zeitpunkt noch problemlos aussteigen konnte. Oder EMI hat ihn freigekauft. Oder Mehdi darf erst in ein paar Monaten releasen.
Ach, eigentlich ist mir das alles ziemlich schnuppe. Macht keinen Unterschied, ob man Elevator-Musik oder Pudelmusik nicht im Radio hört. Image


   Offline
Norena
Popstars-Profi
Popstars-Profi



Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 942
Wohnort: Magstadt
germany.gif
BeitragVerfasst: Do 20 Dec, 2007 08:45  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

ja, ich? hier! *aufspring und mit Finger aufzeig* Max Buskohl ja genau so war das
Cool

_________________
Die Dunkelheit ist wenigstens echt, das Licht scheint nur so!

   Offline
MrP
Popstars-Fan
Popstars-Fan



Anmeldungsdatum: 11.11.2007
Beiträge: 86
Wohnort: Stuttgart
uk.gif
BeitragVerfasst: Do 20 Dec, 2007 18:55  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Also die Mehdi geschichte:

Cover(!) von "Bros" - "When will I be famous"
http://www.youtube.com/watch?v=szWkAaD00j0

...Fette RnB ??? -- nay! Elektro-Pop!!!

Heutzutage kann (fast) jeder ein CD produzieren. Das ist das billigere Teil. Ich weiss, habe ein Verwandte (in Frankreich) der sein eigene Studio hat (profi). Er macht kleine Produktionen auf der "regional" ebene viel mit zB. Choren zu tun. Er komponiert und macht die Musik fuer seine Freundin die Singt in "semi-profi" bereich, sie hat schon 3 CDs (Alben) gemacht, die meisten sind bei ihre Konzerten verkauft.

Das Hauptteil liegt in Marketing und Publizität (in Artikel im Link unten gibts die Beispiel wo die Miete von einem Hotel Suite für ein Tag fuer interviews,das gleich wie zwei Songs gekostet hat!). Bei Mehdi ist es ein "no-brainer", er hat schon genug Publizitaet, er hat uber 18.500 "Freunde" auf seinem Myspace, es bedeutet Null Risiko fuer ein Produktionsfirma, die koennen kurzfristig nur gewinnen, und das ist bei die meisten frisch ausgeschiedene "Popstars" so. Langfristig ist es ein andere geschichte, wenn ein Artist ein längere und guten Vertrag will, brauchen die ihr eigene, oder fuer die geschreiben Songs, und muss zeigen das die ein "langfristige" Fanbase haben. Ein Album bleibt in dem Regalen viel langer als ein Single und is mehr profitable. Lieber sieht ein Produzent ein Album fuer ein langere Zeit unter der Top-20 als ein schnelle Nummer-1 Single.

Der Mehdi tritt gerade auf sehr dünne Eis, er hat schon gezeigt das er err..viel reden kann. Wie bei jeder Geschäft - wenn mann zu viel redet, bekommt mann einen schlechten Ruf. Aus meine Erfahrung ist seine Gesang nicht gerade das Beste und er lebt zur Zeit von seinem "beruhmtheit" und seine Locken (Fuzz!). Motto: "Wenn du in der Branche langfristig existieren willst, musst du nett sein, weil du alle wiedertriffst"(Britta Friedrich)

Die (echte) Sänger from Popstars, mussen auch vorsichtig sein, es wuerde gesagt das von der fruehere Popstars Staffel, haben die eine Sperre von 3 Monaten -ab- der Finale gehabt. Eine falsche Bewegung und es kann zum eskalation mit Rechtsanswälte kommen könnte. Naturlich geht es um Geld, und wie badnick andeutet hat, kann mann wahrscheinlich aus dem Vertrag kaufen.

..habe eine Klasse Artikel uber die "Verwandlung des Technopop-Stars Blümchen in die Sängerin Jasmin Wagner" gefunden, enthält viel interresantes über das Musik-"geschäft" ...

"Vom Industrieprodukt zur Künstlerin"
http://www.brandeins.de/home/inhalt_detail.asp?id=1967
(Note: Britta Friedrich ist die Managerin von Room2012 und Jasmin Wagner)

Viel Spass!
------------------------------------------------------------
"Nix ist vergänglicher als Teenies, die ewige Treue schwören".(Jimmy-boy" -prosieben popstars Forum)
Wink


   Offline
John
Gast






BeitragVerfasst: Do 20 Dec, 2007 21:38  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Tja, was bleibt einem noch dazu zu sagen? Image

Who is Mehdi?
Who is Jacqui?
Who is Irina?

Das mit der 3-Monats-Sperrfrist stimmt! Die sind bis Februar 08 vertraglich gebunden.

Der Blümchen-Artikel ist sehr interessant! Sollte ihre neue CD kein Erfolg sein, sehen wir sie vielleicht bald mit Mehdi & Co. auf dem "Family-Shopping-Day" Wink


  
badnick
Popstars-Profi
Popstars-Profi



Anmeldungsdatum: 01.07.2007
Beiträge: 515

blank.gif
BeitragVerfasst: Do 20 Dec, 2007 21:54  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

MrP, wenn die ehemaligen Popstars-Kandidaten so ein guter Fang für Produzenten sind, warum hört man dann in aller Regel nichts mehr von ihnen? Nicht mal der Live-Act selbst scheint gut zu laufen. Bisou zum Beispiel wurde ja von Bushido aus 3 Ex-Kandidaten der letzten Staffel zusammengebastelt und sie sind grandios gefloppt. Von wesentlich besseren Kandidaten wie Kati, Achan, oder - aktuell - Nilofar oder auch Irina hört man gar nichts mehr. Die Musikindustrie interessiert sich offenbar nicht für sie und das muss einen Grund haben. Vermutlich ist der deutsche Musikmarkt einfach zu klein, um mit diesen Leuten auch noch was reißen zu können. In UK oder USA ist das sicherlich anders, weil von dort aus auch vergleichsweise einfach internationale Märkte erschlossen werden können.

Der Artikel über Jasmin Wagner ist wirklich recht interessant. Ich verfolge Jasmins Werdegang zwar nicht, aber hört man denn überhaupt noch was von ihr? Der Artikel ist ja schon älter. Hat sich ihr Abwenden von den strikt kommerzialisierten Mechanismen der Casting-Musikindustrie für sie ausgezahlt? Ich tippe auf: Nein. Und da liegt der Hund begraben: Musik verkommt zumindest hierzulande mehr und mehr zur brotlosen Kunst, mal von wenigen Ausnahmen wie Grönemeyer oder Bohlen abgesehen. Egal, welchen Weg man beschreitet.
Selbst die geballte Marketingpower eines Fernsehsenders ist kein Erfolgsgarant, denn der riesige Apparat, den z.B. Popstars-Bands mit durchfüttern müssen, erfordert auch enorme Einnahmen, um rentabel zu wirtschaften. (http://room2012.de/impressum)


   Offline
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Empfehlungen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


[Impressum]
Forensicherheit

21620 Angriffe abgewehrt

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Popstars Powered by phpBB2, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.4111s ][ Queries: 80 (0.0301s) ][ Debug Ein ]