Popstars 2012 Forum -  - Staffel 11 Foren-Übersicht Portal
 Startseite  •  Popstars Video  •  FAQ  •  Suchen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
Das neue Popstars-News Tool - alle Popstars-Videos auf Deinen PC!

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
badnick
Popstars-Profi
Popstars-Profi



Anmeldungsdatum: 01.07.2007
Beiträge: 515

blank.gif
BeitragVerfasst: Mo 01 Okt, 2007 19:27  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Underdog?
Hast du in dem oben verlinkten Video gesehen, wie 1. die Jury fast losheulte und 2. das gesamte Puplikum geschlossen aufgesprungen ist, als er gesungen hat? Das war sein Debutauftritt in dieser Show.
Wer noch mehr sehen will:
http://youtube.com/watch?v=rDB9zwlXrB8

Klar, optisch ist Paul Potts alles andere als das, was man in einer Castingshow erwartet. Gerade das finde ich so faszinierend und macht einen Teil seiner Attraktivität als Künstler aus. Ab dem Moment, wo er das erste Mal gesungen hat, war er haushoher Favorit. Völlig zu Recht, denn DAS ist eine Ausnahmestimme. Mir laufen immer noch Schauer kreuz und quer über sämtliche Körperregionen, wenn ich mir die Auftritte anschaue. Wer sich dem entziehen kann, hat in meinen Augen keinen Zugang zu Musik.

Also, Irina gehört sicher zu den Besseren bei Popstars. Aber der Vergleich mit einer Stimme wie der von Potts hinkt an allen Ecken. Irinas findet man an jeder Straßenecke, Leute wie Potts alle Jubeljahre einmal. (Irina nur als Beispiel, auf andere der Popsternchen trifft das ungleich stärker zu. Die können sich angesichts solchen Talents geschlossen zum Eigenschämen trollen.)
Schade, dass die bekanntesten deutschen Trash-Castingformate die Option gar nicht vorsehen, dass auch solche Leute eine angemessene Plattform finden.


   Offline
John
Gast






BeitragVerfasst: Di 02 Okt, 2007 10:53  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Ja, mit "Underdog" meinte ich, daß er es sicher anfänglich, als er den Mund noch nicht geöffnet hatte, war, könnte ich mir zumindest vorstellen.

Und mit Irina habe ich ihn nicht qualitativ vergleichen wollen, dieser Vergleich würde natürlich hinken und wäre auch völlig unangebracht.

Aber: Bei Popstars ist Irina Außenseiterin mit wenigen Chancen auf Bandaufnahme, somit wäre es eine Überraschung, wenn sie am Ende doch dabei wäre.
Das wollte ich damit sagen.

Es mag allerdings sein, daß "Britain's Got Talent" sich optisch nicht festlegt, wie Popstars on Stage und er deshalb von vornherein kein Außenseiter war.

Wie dem auch sei: Er singt großartig !


  
badnick
Popstars-Profi
Popstars-Profi



Anmeldungsdatum: 01.07.2007
Beiträge: 515

blank.gif
BeitragVerfasst: Di 02 Okt, 2007 14:39  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

John hat folgendes geschrieben:
Ja, mit "Underdog" meinte ich, daß er es sicher anfänglich, als er den Mund noch nicht geöffnet hatte, war, könnte ich mir zumindest vorstellen.

Ja, das war tatsächlich so. Deshalb sind die Zuschauer auch aufgesprungen, weil damit wirklich niemand gerechnet hat.

"Britain’s Got Talent" ist natürlich auch konzeptionell eine ganz andere Show als z.B. DSDS, weil da jeder hingehen kann, ob er nun meint, besonders gut Eier schaukeln zu können, Frösche zu jonglieren oder eben zu singen. Ist also kein reines Gesangs-Casting. Und da der Sieger auch ordentlich Kohle kassiert, gehen dort auch wirklich talentierte Leute hin. Ich finde es ärgerlich, dass z.B. bei DSDS talentierte Leute mit Knebelverträgen verprellt werden, an welche die Sieger gebunden sind, und sich dann mit Bohlens weichgespülten Einheitspop herumschlagen müssen. Welches Talent will sich das denn ernsthaft antun?

Schon ärgerlich, dass unsere Castingshows nur noch Mittelmaß hervorbringen. Oder dass die wenigen wirklich Guten, wie Francisca Urio, dank der Raffgier von RTL von einer inkompetenten Publikumsjury per Telefonvoting abgewählt werden. Normalticker geben doch nicht 50 Cent für einen Voting-Anruf aus. Wären die Anrufe billig oder gar umsonst, wie in vielen ausländischen Castingshows, würde sich auch der Otto-Normal-Casting-Konsument berufen fühlen, seine Stimme abzugeben.

Huch, ich schweife ja schon wieder völlig unkontrolliert aus, merke ich gerade.
Noch mal zu unseren Popsternchen: Ich weiß nicht, ob man ihnen den Sieg überhaupt wünschen sollte. Bei dieser Quotenentwicklung kann die Band nur floppen. Schon das Projekt Monrose stand vor wenigen Monaten kurz vor dem Abschuss, da die Macher wohl mit der Konzertbilanz unzufrieden waren. Nun hatte die Monrose-Staffel aber noch fast doppelt so viele Zuschauer und die Leute waren emotional berührt. Damals kam man z.B. in Foren gar nicht mit dem Lesen nach. Heute ist das öffentliche Interesse vergleichsweise irrelevant. Es fühlt sich kaum jemand mehr bemüßigt, überhaupt über Popstars zu tratschen.

Na ja, ich drück’ dir mal weiterhin die Daumen für Irina. Ich finde sie ja auch gesanglich gut, kann ihr aber bisher als Typ noch nicht viel abgewinnen. Aber ich habe so eine Ahnung, dass die neue Popstarsband die Haltbarkeitsdauer von Nu Pagadi nochmals unterschreiten wird, und dann sehen die Kandidaten sowieso nichts von dem eingespielten Geld, weil sich erst mal Tresor, ProSieben, MM Merchandising und Starwatch die Taschen füllen und die Bandmitglieder bisher in den ersten Monaten immer nur ein bescheidenes Festgehalt kassierten.


   Offline
John
Gast






BeitragVerfasst: Mi 03 Okt, 2007 10:21  Titel:  (Kein Titel) Nach untenNach oben

Ja, ich fände es auch sinnvoller, den Gewinnern oder dem Gewinner/der Gewinnerin Geld auszuzahlen.

So werden sie auch gleich mit dem doch recht peinlichen und keine Qualität versprechenden Popstars-Siegel gebrandmarkt.

Du hast Recht: Zu wünschen ist es eigentlich selbst den "Guten" Kandidaten nicht, zu gewinnen.

Francisca Urio ist ja wenigstens noch dadurch bekannter geworden, daß alle schockiert über ihre Abwahl waren. Aber was will man von Teenies erwarten, mich hat nur gewundert, daß dieser - wie hieß er noch, der mit dem ständig ausgestreckten Zeigefinder in die Kamera - Thomas Enz nicht gewonnen hat.

also, morgen läuft Irina also schreiend von der Bühne? hahaha....ich muß ja jetzt schon lachen, wenn ich an die morgige Sendung denke. Smile


  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Empfehlungen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


[Impressum]
Forensicherheit

21620 Angriffe abgewehrt

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Popstars Powered by phpBB2, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.1499s ][ Queries: 46 (0.0426s) ][ Debug Ein ]